Dipl.-Ing. Thomas Wolf - Kompetenzprofil

Ausbildung und Berufserfahrung

  • Energiemanager (IHK), European Energy Manager (CCI), Druckluftspezialist (IHK) (2011 - 2012)
  • Qualitätsmanagement: QM-Fachkraft (QMF-TÜV), QM-Beauftragter (QMB-TÜV), QM-Auditor (QMA-TÜV) (2004)
  • Fachhochschule München: Studium Elektrotechnik, Fachrichtung Allgemeine Elektrotechnik (Abschluss 1984)

Fachliche Schwerpunkte

  • Über 10 Jahre freiberufliche Managementberatung mit Schwerpunkten in Qualitäts-, Energie- und Umweltmanagementsystemen, Prozesscoaching, Schulung und Training
  • 20 Jahre leitende und ausführende Funktionen in den Bereichen Systementwicklung, Erprobung und Test, Logistik, Montage, Service
    • Internationale Kooperationsprojekte (Schweden, Frankreich, USA, Kanada, UK, Italien, Spanien)
    • Angebotsmanagement für öffentlichen Auftraggeber auf internationaler Ebene (NATO)
    • Leitung interdisziplinärer Projekte (Entwicklung, Produktion, Logistik, Personalwesen, Organisation, Legal, Strategie, Facility Management, IT-Sicherheit, Wirtschaft, Qualitätswesen, Unternehmensprozesse)
    • Anforderungsmanagement: Testanlagen und Prüfgeräte (Hard- und Software)
    • Nachweiskonzepte, Erprobungsprogramme
    • Vertriebsunterstützung (Messen und Präsentationen, Produktberatung)
  • Organisations- und Teamentwicklung, Prozessoptimierung, Individual- und Gruppencoaching auf allen Hierarchieebenen, Mediation
  • Branchenerfahrung:
    • Luft- und Raumfahrt, Verteidigungstechnik, Elektrotechnik, Maschinenbau, Produktion, IT, Prüftechnik, Sensorik, Metallverarbeitung, Kunststofftechnik, Druckereien, Tauchertechnik, Atemschutztechnik, Medizintechnik, Kliniken, Hotels, Mühlen, Facility-Management
    • Stadtwerke, Kommunen
    • Handwerk

Dienstleistungsschwerpunkte

  • Beratung von KMU und Nicht-KMU bei der Einführung und Betrieb von Energie-, Umwelt- und Qualitätsmanagementsystemen (ISO 50001, ISO 14001, ISO 9001 et. al.)
  • Interne Audits
  • Externes Energie-, Umwelt- und Qualitätsmanagement
  • Energieberatung, Systemische Optimierung, Prozessoptimierung
  • Begleitung von Veränderungsprozessen (Change-Management), Organisations- und Teamentwicklung, Mediation